Kundeninformationen zum Coronavirus

Aktuelle Hinweise Ihrer Zevener Volksbank eG auf einen Blick

Auch in dieser besonderen Zeit können Sie darauf vertrauen, dass wir Sie mit Bankdienstleistungen versorgen. Wir werden unseren Privat- und Firmenkunden weiterhin verlässlich zur Seite stehen und möchten Ihnen versichern, dass das Bankgeschäft weiterläuft.

Aktuell befassen sich die zuständigen Behörden mit Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Auch unsere Bank folgt den Anordnungen und Empfehlungen der Experten, um Sie und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen und auf neue Entwicklungen vorbereitet zu sein. Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat oberste Priorität.

Es ist unser großer Wunsch, dass wir alle diese Krise in den Griff bekommen und meistern. Mit Sorgfalt, Vorsicht und Ruhe werden wir das sicherlich gemeinsam gut schaffen. Zuversicht, der Glaube an ein gutes Morgen und Zusammenhalt sind heute wichtiger denn je.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Wir sind für Sie da!

Unsere Filialen sind geöffnet!

Versorgung mit Bankdienstleistungen ist gesichert

Sie können weiterhin darauf vertrauen, dass Ihnen unsere Bankdienstleistungen zur Verfügung stehen. Wir haben die aktuellen Entwicklungen stets im Blick und verfügen über Notfallpläne, um die Fortführung des Geschäftsbetriebes gewährleisten zu können. Wie die Bundesregierung und die Länder möchten auch wir der Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken. Aufgrund dessen haben wir in unseren Filialen zusätzliche Schutzmaßnahmen getroffen.

  • Alle Bankgeschäfte laufen weiter!
  • Die Bargeldversorgung ist sichergestellt!

Wir sind für Sie erreichbar

Sie können uns wie gewohnt persönlich über alle digitalen und telefonischen Kontaktwege erreichen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Auch unsere Geldautomaten und SB-Terminals bleiben für Sie zugänglich.

Unser Telefonservice ist montags bis freitags von 08:30 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Telefon 04281 9328 0

Die Kolleginnen helfen Ihnen gerne weiter oder verbinden Sie mit Ihren Ansprechpartnern vor Ort. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aufgrund des erhöhten Anrufaufkommens derzeit zu kurzen Wartezeiten kommen kann.

Ihre Filiale vor Ort

Unsere Mitarbeiter im Filialservice und in der Kundenberatung sind während der regulären Öffnungs- bzw. Beratungszeiten für Sie da - alle Filialen sind geöffnet! Sie können uns auch gern per Telefon oder E-Mail kontaktieren. Viele Anliegen lassen sich schon auf diesem Wege klären. Sollte ein persönliches Erscheinen notwendig werden, wird ein Termin vereinbart.

Filialservice & Kundenberatung - bitte per Telefon oder E-Mail kontaktieren!

Die SB-Bereiche sind weiterhin rund um die Uhr geöffnet.

Bitte besuchen Sie unsere Filialen nur, wenn es unbedingt notwendig ist und halten Sie den erforderlichen Abstand zu anderen Kunden und unseren Mitarbeitern ein. Viele Angelegenheiten lassen sich telelefonisch oder per E-Mail klären.

Alternative Wege zur Bank

Gerne können Sie auch von zu Hause aus bequem und sicher Ihre Bankgeschäfte erledigen. Wir unterstützen Sie im Bedarfsfall auch gerne am Telefon bei der Einrichtung Ihres Online-Banking Zugangs bzw. Ihrer VR-BankingApp.


Nutzen Sie unsere Online-Services

Bargeldversorgung und Zahlungsverkehr

Sie können sich auch in Zeiten der Corona-Pandemie darauf verlassen, dass Ihnen unsere Bankdienstleistungen weiterhin zur Verfügung stehen. Den Zahlungsverkehr mit allen Bezahlmöglichkeiten können Sie weiter in vollem Umfang nutzen. Dazu gehört auch die Versorgung mit Bargeld an den Geldautomaten sowie die Bargeldauszahlung an der Kasse im Einzelhandel.

Wir raten aus Sicherheitsgründen dringend davon ab, größere Bargeldbeträge ungeschützt Zuhause zu deponieren.

Online-Banking

Mit unserem Online-Banking können Sie Ihre Bankgeschäfte zu jeder Zeit bequem von zu Hause aus erledigen. Ihre Kontoauszüge lassen sich ebenfalls darüber abrufen. Sie können das Online-Banking auch nutzen, um uns zu erreichen. Kontaktieren Sie Ihre Berater einfach über das Postfach. Falls Sie noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet sind und die Funktion nutzen möchten, kommen Sie auf uns zu: Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktlos bezahlen

Kaum ein Gegenstand in unserem Alltag wechselt so oft den Besitzer wie Bargeld. Deshalb wird durch den Gebrauch von Münzen und Scheinen auch ein Kontakt zwischen Menschen hergestellt. In Zeiten einer Pandemie können deshalb auch Kleinigkeiten, wie zum Beispiel die Art und Weise des Bezahlens ausschlaggebend sein. Wer sich zudem den Weg zum Geldautomaten sparen möchte, kann seine Einkäufe im Supermarkt oder in der Apotheke auch kontaktlos mit der girocard (Debitkarte) oder Kreditkarte bezahlen. Insbesondere Kleinbeträge lassen sich so schnell und einfach ohne PIN-Eingabe begleichen.

Mobil bezahlen

Sie können auch eine digitale Version Ihrer Karten in der VR-BankingApp hinterlegen und mit Ihrem Smartphone (aktuell nur für Android-Betriebssysteme) bezahlen.  


Vorsicht vor Betrügern

Im Moment sind Mails und SMS im Umlauf, mit denen Betrüger die aktuelle Situation nutzen, um an Ihre persönlichen Daten zu gelangen oder sich Zugriff auf Ihren Computer zu verschaffen.

Klicken Sie niemals auf diese Links, antworten Sie nicht und und löschen Sie diese Nachricht am Besten sofort!


Informationen für unsere Firmenkunden

Wir unterstüzen Sie

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen befinden sich in schwierigen Zeiten. Wir möchten unseren Firmenkunden zur Seite stehen und sie dabei unterstützen, die passenden Fördermaßnahmen für ihr Unternehmen zu finden.

KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Hierbei kommt der KfW die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern.

Die KfW wird dazu die bestehenden Kredite für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler nutzen und dort die Zugangsbedingungen und Konditionen verbessern. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um Zuschüsse handelt.


Häufige Fragen zum Umgang mit dem Coronavirus

Besitzt die Zevener Volksbank eG einen Notfallplan?

Ja, wir verfügen über einen Notfallplan, der die Fortführung des Geschäftsbetriebes gewährleistet. Darüber hinaus haben wir in unseren Filialen gemäß der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts und der zuständigen Behörden zusätzliche Maßnahmen getroffen, um unsere Kunden und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Wie komme ich an mein Geld? Sind die Filialen geöffnet?

Unsere Filialen sind für Sie geöffnet. Sie können uns während der gewohnten Öffnungszeiten persönlich sowie über alle digitalen und telefonischen Kontaktwege erreichen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Unsere Geldautomaten und SB-Terminals bleiben für Sie weiterhin rund um die Uhr zugänglich.

Ich habe einen Beratungstermin vereinbart. Findet dieser statt?

Vereinbarte Beratungstermine können durchgeführt werden. Unsere Berater stehen Ihnen täglich zu den gewohnten Öffnungszeiten - gern auch per Telefon und E-Mail zur Verfügung. Wenn Sie Fragen zum Beratungstermin haben, sich unsicher fühlen oder einen neuen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie uns bitte an.

Wie erteile ich Wertpapieraufträge?

Wertpapieraufträge können Sie telefonisch oder über Ihr Online-Banking beauftragen. Kontaktieren Sie dazu Ihren Berater.

Wie geht die Zevener Volksbank eG mit Kundenveranstaltungen um?

Alle Kundenveranstaltungen, die bis Ende April hätten stattfinden sollen wie z.B. unsere Online-Banking-Schulungen und Bewerbungstrainings, wurden abgesagt bzw. auf einen späteren Termin verschoben.